Yogaraum Hamburg | Workshops

Unsere Workshops

Informationen zu den Workshops/Ausbildungen von Miriam Wagner und Ronald Steiner findest Du hier.

Samstag, 7. Dezember with Ida & Tobias

19.00 Uhr

Beitrag: 10,- €

Both, Ida and Tobias, are yoga teachers at Svaha Yoga in Amsterdam. Being musicians as well, they found each other in the practise of devotional chanting and spiritual music.  They are ready to bring a rocking Kirtan to Yogaraum, guided by Ida on harmonium and soulful voice and Tobias on dholak and guitar.  There is a space in the heart, where everything meets. Listen to the song that is always resonating.
Join us to chant, soothe our minds and connect with our hearts.

Sonntag, 8. Dezember mit Suse und Klangschalenbegleitung Anke Henschler

13.00 Uhr – 15.30 Uhr

Kosten: 40,- €

Zum Ende des Jahres wollen wir noch mal die Zeit entschleunigen und uns nach innen richten, ruhig werden, auftanken.

Dieser Workshop bietet Dir die ideale Abwechslung zu den kraftvollen und fließenden Vinyasa Klassen – die Herausforderung liegt hier weniger auf dem körperlichen, es geht um passiv sein , still werden, beobachten , loslassen ……

Genieße nach einer kurzen Meditation und einigen „Geist beruhigenden“ Atemübungen die Kombination von sanften Dehnungen und die längere Verweildauer in den Asanas……

Special :

Wir beenden den Workshop mit Yoga Nidra (Schlafyoga) – einer geführten Entspannung durch Deinen Körper.

Samstag, 18. Januar 2020 mit  Oliver

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kosten: 40,- €, für Monatsbeiträgler 32,- €

Du hast in den letzten Wochen/Monaten mit Power Yoga begonnen oder möchtest dein Wissen auffrischen? In diesem Workshop nehmen wir uns viel Zeit für die Technik der einzelnen Asanas, sodass du dich nach diesem Tag in den offenen Stunden gut aufgehoben fühlst. Wir widmen uns den Grundlagen wie z.B. der Ujaii Atmung, lernen das koordinierte fließen von Atmung und Bewegung (Vinyasa) und beantworten all eure Fragen wie z.B. was sind Bandas? Dieser Workshop ist ein muss für alle die an den offenen Kursen teilnehmen.

Samstag, 25. Januar 2020 mit Antje

10.00 Uhr – 14.00 Uhr

Kosten: 59,- €

Ein Workshop für Muttis und Papis, Lehrer, Erzieher und alle die wissen möchten, was Kinderyoga ist.

Warum sollten Kinder Kinderyoga machen?

Kinderyoga ist wichtig für Kinder um ihnen einen Ausgleich zum Alltag zu geben.

Viele Kinder sind durch ständige Reizüberflutung und durch Bewegungsmangel in ihrer Körperbeweglichkeit, Konzentration, in ihrem gesamten Leistungsvermögen eingeschränkt. Ihnen fällt es immer schwerer, sich konzentriert einer Sache zuzuwenden. Yoga fördert die Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Leistungsbereitschaft der Kinder. Die Kinder lernen, ihre Aufmerksamkeit zu bündeln und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

In diesem ca. vierstündigen Workshop werden wir in die Kinderyogawelt hineinschnuppern und sehr aktiv Übungen machen, die sofort mit den Kindern zuhause oder am Arbeitsplatz umgesetzt werden können. Inklusive ist ein Heft mit allen Spielen, Übungen und Tipps und Ideen für Kinderyoga.

Als Voraussetzung sollte eine eigene Yogapraxis vorhanden sein. Bitte in bequemen Outfit kommen und evtl. eine eigene Matte mitbringen.

Mittwoch, 29. Januar 2020 mit Jake

07.00 Uhr – 09.00 Uhr

Kosten: 25,-€ / Monatskartenbesitzer 20,-€

Du möchtest mit Ashtanga Yoga beginnen? Oder du hast bisher Power Yoga geübt und möchtest Ashtanga ausprobieren? In diesem Workshop lernst du alle wesentliche Grundlagen von Ashtanga (Ujjayi, Bandhas, Drishtis und Vinyasa). Die Abfolge von Asanas (Haltungen) wird vorgestellt und du fängst an, sie auswendig zu lernen. Es wird auch genug Zeit für Fragen geben. Nach diesem Schnupper-Workshop, kannst du entweder in dem Einführungskurs weitermachen, oder einfach zu den Mysore Stunden kommen.

Einführungskurs :

03. Feb., 06. Feb., 10. Feb.,13. Feb., jeweils 07.00 – ca 08.30 Uhr (Kosten: inclusive Schnupper Workshop 80,-€). Dieses solltest du mit Jake absprechen, da jeder andere Erfahrungen und Wissen mit in die Klasse bringt.

Samstag, 01. Februar 2020 mit Gunnar

10.30 Uhr – 16.30 Uhr inkl. 1 Std. Pause

Kosten: 75,- €

Dies ist ein Workshop für Kerle, die schon immer mal wissen wollten, was Yoga kann. Oder Du bist eh schon auf der Matte zu Hause sind, dann komm und arbeite mal wieder intensiv an den Basics für deine saubere Praxis. Du brauchst nicht flexibel zu sein oder tolle Verrenkungen zu können. Komm einfach wie Du bist und genieße Experimente mit Dir selbst in einer dynamischen Männerrunde.

Wir beschäftigen uns über den ganzen Tag mit den wichtigsten Grundlagen, wie Atmung, Fokus und den wichtigsten Haltungen in richtiger Ausrichtung. Nach dem Mittag schauen wir mal, was Yoga für Dich im Alltag so leisten kann. Neben Mobilität und Kräftigung der Körpermitte ist es mir immer wichtig, meinen Yogis auch Gelassenheit im Alltag mitzugeben Am Nachmittag geben wir dann körperlich noch einmal etwas Gas und werden experimenteller.

Sei mutig und probier dich aus, wir sind unter uns 🙂

Gunnar Kläschen

Yoga und Surfen in Kombination schafft eine Balance, die mich wunderbar durchs Leben trägt. Ist der Strand mal nicht in der Nähe, dann habe ich die Matte dabei. In meinen Stunden teile ich mit meiner Crew, was ich für mich selbst entdeckt habe. Atmen, bewegen und alles wird gut – und dank meiner Ausbildung in Sprialdynamik® verstehe ich nun auch, warum das so ist. Meine besondere Mission ist es, mehr Männer auf die Matte zu bekommen. Schon seit 2014 unterrichte ich #wildekerleHH.

Link zur Website:

http://www.yoga4surfers.de

Sonntag, 02. Februar 2020 mit Nina

12.00 Uhr – 14.30 Uhr

Kosten: 40,-€

In diesem Workshop tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Faszien. Mit Hilfe von Massage-Bällen werden wir in einer sehr ruhigen, yin-artigen Sequenz tiefliegenden Verspannungen und Restriktionen “aus uns heraus rollen”. Wir folgen dabei den Energiebahnen, den Meridianen und können so Verspannungen lösen, unsere Flexibilität erhöhen und ein neues, weiches, sanftes Körpergefühl gewinnen.
Das Special ist für alle Level geeignet.

Nina Prezlich

lernte Yoga 2009 auf der Suche nach einem Ausgleich zum trubeligen Arbeitsalltag in einem Urlaub auf Ibiza kennen. Der Funke sprang über: fasziniert vom ganzheitlichen Angang des Yoga und der Relevanz der jahrtausendealten Lehre für unser heutiges Leben, bereichern Meditation, Pranayama und Asana im „normalen” Unterricht, bei Workshops und Retreats sowie Impulse von unterschiedlichen Lehrern und Yogastilen Ninas Weg auf und neben der Matte. 2013 absolvierte Nina bei Lance Schuler ihre Ausbildung zur Yogalehrerin (200 h Yoga Alliance), 2014 ein Teacher Training für Yin Yoga (Find Balance Greenpath Yoga) und 2015 schloss sie ihre 500-Stunden Ausbildung bei Lance Schuler ab.
nina_600x600

Freitag, 19. Juni bis Sonntag, 21. Juni 2020 mit Clive Sheridan

Kosten: Frühbucher bis 30.1.2020 300,- €, danach 350,- €

Der Workshop ist nur für 3 Tage buchbar, Plätze für einzelne Tage können nicht weitergegeben werden.

Drop in für Satsang ohne Anmeldung möglich. Kosten: 25,-€

Unterricht täglich von 08.30 – 12.00 Uhr, dann Lunchbreak, Satsang ca. 13.30 – 15.00 Uhr, der Unterricht endet um 16.30 Uhr

A delightfully intense 3 day workshop, exploring essential asana & pranayama, and a short daily meditation.

Clive uses the Hatha practice as „tools for transformation“, welcoming & acknowledging the unresolved emotions of the past that may arise, and understanding that we can dare to let go of our fears and insecurities, as well as our projected hopes and aspirations!
 To be ultimately at ease in each moment is our birthright, and in the daily Satsangs – self inquiry – we shall consider opening the heart and clearing the mind, with the supreme potential for Self Realisation in this lifetime.
The workshop is suitable for all Yoga friends. Clive’s partner Miranda will be assisting in the daily asana sessions.