Hygienekonzept

Registrierpflicht
Wir müssen zu jedem Kurs abbilden können, wer genau da war. Diesbezüglich haben wir Listen vorbereitet. Bitte trag dich vor dem Kurs ein.

Maskenpflicht
Komm mit deiner Maske zu uns ins Studio und begib dich mit deiner Matte direkt in den Kursraum auf  deinen, dir zugewiesenen Platz. Um frei Praktizieren zu können, kannst du dort gern deine Maske ablegen, wenn du das möchtest. Du kannst sie natürlich auch gern während deiner Praxis tragen. Nach der Klasse lege dir die Maske bitte wieder an und verlasse zügig das Studio.

Mindestabstand
Bitte haltet den Mindestabstand von 2,50 m ein. Es gibt keinen Warteraum, d.h. haltet bitte den Abstand auch ein, wenn ihr draußen im Freien darauf wartet, dass ihr reinkommen könnt. In beiden Shalas gewährleisten die Bodenmarkierungen die Einhaltung des Mindestabstands zwischen den Mattenplätzen. Bitte haltet euch nur auf dem für euch markierten Mattenplatz auf und verzichtet auf unnötiges Umherlaufen durch den Raum.

Yogamatten und Hilfsmittel
Bitte bring deine eigene Yogamatte (gereinigt) auch auch benötigte Hilfsmittel mit. Wir dürfen keine Decken, Bolster und Gurte an euch verteilen. Bitte nimm sie nach dem Unterricht wieder mit nach Hause – es besteht zurzeit nicht die Möglichkeit, die Matten bei uns zu lagern. Du hast noch keine eigene Matte, Blöcke oder Gurte? In unserem Shop findest du sicher die richtige für dich.

Belüftung
Da beide Shalas über große Fensterflächen verfügen, ist die ausreichende Belüftung vor während und nach den Klassen sichergestellt. Wir werden die Fenster auch während der Klassen geöffnet lassen.

Hände waschen und desinfizieren
Desinfiziere dir direkt am Eingang neben dem Briefkasten deine Hände. Wir haben alles für dich vorbereitet. Du findest auch in den Shalas zahlreiche Möglichkeiten zum Hände desinfizieren. Bitte wasche dir sowohl vor als auch nach dem Üben die Hände. In unseren Studios stehen Seife und Papiertücher bereit.

Husten- und Nies-Etikette
Huste und niese möglichst immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch. Taschentücher anschließend direkt entsorgen. Hände waschen nicht vergessen.

Toiletten und Duschen
Toiletten sind geöffnet und dürfen nur einzeln benutzt werden, d.h. auch hier bitten wir euch die Abstandsrichtlinien einzuhalten. Die Duschräume sind geschlossen. Auch in den Sanitärräumen findet ihr Desinfektionsmittel.

Umkleiden
Aufgrund der Bestimmungen dürfen die Umkleiden nicht geöffnet sein. Bitte komme umgezogen zu den Yogaklassen.

Getränke
Bring dir etwas zu trinken mit. Bis auf weiteres können wir dir keine Getränke anbieten.

 

Beide Shalas des Yogaraum werden täglich gereinigt und die Kontaktflächen vor jedem Kurs desinfiziert. Alle Lehrer*innen erhalten das Hygienekonzept und die Informationen zu den notwendigen Maßnahmen von uns.