Yoga-Videos
WORKSHOP

Hormonyoga mit Nina (4er Modul) // Nächster Start: 10.11.2024

10.11.2024 09:30 Uhr - 01.12.2024 10:30 Uhr

Kosten: 75€

Hormonyoga ist eine Yoga-Form, die unser hormonelles Gleichgewicht positiv beeinflussen kann und geeignet für alle, die ihre Hormonwelt aktiver regulieren möchten. Verbindliche Anmeldung für das komplette Modul erforderlich.

Shala 1 – Nina

4 Termine am Sonntag á 60 Min. jeweils von 9:30-10:30 Uhr: 10., 17., 24.11. & 01.12.2024

Verbindliche Anmeldung für alle vier Termine erforderlich!

Gesamtkosten: 75€. Mitglieder können diesen Kurs kostenfrei aber verbindlich buchen (limitiertes Angebot).

Hormonyoga ist eine Yoga-Form, die unser hormonelles Gleichgewicht positiv beeinflussen kann und ist somit insbesondere geeignet für Frauen in den Wechseljahren oder mit Kinderwunsch und alle, die ihre Hormonwelt aktiver regulieren möchten. Diese Yogapraxis hilft beispielsweise auch die Begleiterscheinungen von Wechseljahren (Hitzewallungen, Schlafstörungen etc.) zu lindern. Das Konzept des Hormonyogas basiert darauf, die Lebensenergie, unser „Prana“ im Körper gezielt zu lenken und zu leiten. Regelmässig praktiziert hilft  Hormonyoga das Hormonsystem zu reaktivieren und anzuregen, um somit die Vitalität zu steigern. Auch der Stoffwechsel, das Immunsystem und der Kreislauf wird gestärkt.